Datenbank  
  Personen
  Rassen
  Gruppen & Organisationen
  Firmen & Konzerne
  Magie
  Wissenschaft & Technik
  Orte
  Ereignisse
  Stammbäume
  Handlung
  Episoden
  Comics
  Wie die Handlung hätte verlaufen sollen...  
   

 

Avalon Clan
Name Avalon Clan
Ort

Oberons Palast, Avalon

 

Nach dem Wyvern Massaker im Jahr 994 versprachen Prinzessin Katharine, der Magus und Tom auf die überlebenden 36 Eier aufzupassen und für sie zu sorgen. Sie verließen Burg Wyvern, da es dort nicht mehr sicher war und reisten mit Mary und den Eiern zu dem Hof von Kenneth II, wo sie zuflucht fanden. Als dann jedoch im folgendem Jahr Kenneth von Constantine umgebracht wurde, der dann den Thron übernahm, waren sie dort auch nicht sicher und flohen. Mit Hilfe des Grimorums reisten sie zusammen mit Finella und den Eiern an die Küsten Avalon.

Das Ufer wurde jedoch von den Drillingsschwestern bewacht, die ihnen den Einlass verwehrten und sie in Eulen verwandeln wollten. Der Magus schaffte es mit Hilfe des Grimorums den Zauberspruch auf sie zurückzuwerfen, was sie in Eulen verwandelte. Aber er wusste, dass er das Grimorum Arcanorum nicht mit nach Avalon nehmen kann, weil es ein Objekt menschlicher Magie ist. Er vertraute das Buch Finella und Mary an, die zurückkehrten, während er, die Prinzessin und Tom die Insel betraten.

Auf der Insel schafften und fanden sie ein sicheres Zuhause auf dem die Eier ausschlüpfen konnten. Sie erzogen gemeinsam die jungen Gargoyles, die sie wie ihre eigenen Kinder behandelten. Katharine benannte die Jungen nach Erzengeln und ähnlichen Gestalten, um zu zeigen, dass sie ihre Ansicht über die Gargoyles geändert hatte und sie sie nun als wundervolle Wesen ansah.

Da auf Avalon die Zeit langsamer vergeht, als auf der restlichen Welt, reiste Tom einmal alle 100 Jahre in die Außenwelt um zu schauen, ob Goliath und sein Clan von ihrem versteinerten Schlaf schon erweckt wurden.

Im Jahr 1995 wurde schließlich ihr Frieden gestört, als der Hexenmeister Avalon angriff. Zusammen mit den Drillingsschwestern, MacBeth und Demona stellte der böse Zauberer, der sich selber auch noch mit dem Grimorum, dem Phoenix Tor und dem Auge von Odin aufgewertet hatte, eine nahezu unüberwindbare Bedrohung dar. Tom reiste daher wieder in die Außenwelt und hatte Glück, als er nach New York kam, wo er den wiedererwachten Goliath und Bronx traf, die er zusammen mit Elisa mitnahm. Auf Avalon angekommen schaffte es der Clan sich gegen den Hexenmeister zu behaupten und besiegten ihn. Dabei wurde jedoch leider auch der Magus getötet, als er in einem letzten Akt die Drillingsschwestern bändigte.

Bald darauf kehrte Oberon nach Avalon zurück um die "Eindringlinge" zu verbannen. Als der Clan sich jedoch weigerte Avalon zu verlassen, wollte Oberon sie zwar vernichten, aber Titania schritt an diesem Punkt dazwischen. Sie bat Oberon darum, sich auf die normal Stärke einer der Kinder Oberons zu begeben und gegen Goliath, Angela und Gabriel zu kämpfen. Als Motivation wolle sie ihn wieder Heiraten, wenn er gewinnt. Oberon stimmte zu. In dem darauf folgendem Kampf schlug er die drei Gargoyles mit Leichtigkeit. Jedoch fertigte der Avalon Clan derweil, dank eines Hinweis von Titania, eine eiserne Glocke an, mit der sie es schafften Oberon zu besiegen. Danach gaben Prinzessin Katharine und Tom ihm ihre Bedingungen: Wenn er es dem Avalon Clan erlauben wird auf der Insel zu bleiben, werden sie nie wieder die Glocke gegen ihn und seine Leute verwenden. Oberon war überrascht und beeindruckt von ihrem gnädigem Verhalten ihm gegenüber, da sie die Gelegenheit hatten, ihn mit der Glocke zu zerstören, aber sich entschieden, sie nicht mehr zu benutzen. Er gab daraufhin nicht nur ihrer Bitte nach, sondern ernannte die Avalon Gargoyles auch noch zu seinen Wächtern der Ehre und machte sie von nun an immun gegen all seine Magie.

Kurz danach fand auf Avalon die Große Zusammenkunft statt, bei der auch viele des Clans beeindrucht zuschauten.

 

Bekannte und ehemalige Mitglieder des Avalon Clans:
Angela | Boudicca | Gabriel | Ophelia

Menschen
Prinzessin Katharine | Magus | Tom

 

 

 

Zurück zu Gargoyle Clans