Datenbank  
  Personen
  Rassen
  Gruppen & Organisationen
  Firmen & Konzerne
  Magie
  Wissenschaft & Technik
  Orte
  Ereignisse
  Stammbäume
  Handlung
  Episoden
  Comics
  Wie die Handlung hätte verlaufen sollen...  
   

 

Canmore, Fiona
Name Fiona Canmore
Sonstige Namen Nimrod
Geboren 1888
Spezies Mensch
Erster Auftritt

nicht vorhanden

Fiona ist die Zwillingsschwester von Jackson Canmore, der der Großvater von Charles Canmore und damit der Urgroßvater von Jason, Robyn und Jon Canmore war.

Sie wurde im Jahr 1888 geboren. Fiona wurde im frühem 20. Jahrhundert zu einem Erben Nimrods und bekämpfte Demona 1920 in Paris, als sie versuchte den Betenden Gargoyle zu benutzen, um alle Menschen in Paris auszumerzen.

Fiona schaffte es glücklicherweise sie davon abzuhalten und lebt auch noch 1996, auch wenn sie nun wegen ihrem extrem hohen Alter die Jagd nicht mehr fortsetzen kann.

 

Fiona Canmore wurde eigentlich für die Episode "The Last" von Serie "Team Atlantis" geschaffen, die auf dem Disney-Film "Atlantis" basieren sollte, aber nie produziert wurde. Damit hätte die Folge als ein Crossover zwischen "Atlantis" und "Gargoyles" gedient.

 

Bekannte Erben Nimrods (in Chronologischer Reihenfolge): 
Gillecomgain | Duncan | Canmore | Canmore (Florenz) | Canmore, Fiona | Canmore, Charles | Canmore, Jason | Canmore, Robyn | Canmore, Jon

Siehe auch:
Stammbaum der Erben Nimrods
Zurück zu Charaktere der Menschen