Datenbank  
  Personen
  Rassen
  Gruppen & Organisationen
  Firmen & Konzerne
  Magie
  Wissenschaft & Technik
  Orte
  Ereignisse
  Stammbäume
  Handlung
  Episoden
  Comics
  Wie die Handlung hätte verlaufen sollen...  
   

 

Clan-Building #2: The Journey
Titel: The Journey
Veröffentlicht: 13.12.2006

Handlung

 

Auf Elisas und Goliaths Flucht vor den Steinhauern wird Goliath angeschossen und sein Flügel so schwer verletzt, dass er nicht mehr gleiten kann. Zudem schließt sich Castaway selbst der Verfolgung des Gargoyles an.

Zur selben Zeit moderiert Travis Marshall in seiner Sendung Nightwatch eine Debatte zwischen MacBeth (in seiner Identität als Lennox MacDuff) und Margot Yale. Während sich MacBeth dafür ausspricht den Gargoyles mit Toleranz zu begegnen ist Margot Yale der Ansicht, man solle sie einsperren, damit sie keinen Schaden anrichten können.

Derweil beginnt sich Lexington mit Alex anzufreunden und lässt sich von Fuchs sogar dazu bringen, ihren alten Streit zu beenden und einen Neuanfang zu starten. Es wird zudem klar, dass Broadway und Angela nun ein Paar sind. Jedoch scheint Brooklyn dieser Anblick zu schmerzen. Owen berichtet Xanatos, dass ein gewisser Mr. Duval am Telefon nach ihm verlangt. Xanatos lässt ihn jedoch warten, obwohl Mr. Duval laut Owen ein Illuminati ist.

Schließlich gelangen Goliath und Elisa zu den Ruinen des Glockenturms, wo sie sich Castaway und seinen Männern stellen. Es entbrennt ein Kampf den die beiden zu verlieren drohen, als plötzlich Vinnie erkennt, dass es falsch ist was hier getan wird. Er stellt sich gegen Castaway und schafft es den Kampf zu Gunsten von Goliath zu wenden. Castaway kann jedoch entkommen und schwört Rache. Vinnie meint daraufhin, dass er ein Jobangebot in Japan bekommen habe und sich nun auf den Weg dorthin macht.

Goliath steht nun am Geländer des Turms und denkt über den Weg nach, der noch vor ihnen liegt. Elisa steht jedoch neben ihm - wie immer.


Unterschiede zur Episode "Die Reise":

  • MacBeth wird wie bisher von Travis Marshall als Mittelalterexperte, jedoch nun auch als Autor des Buches „Gargoyles in Celtic Legend“ vorgestellt.
  • Margot Yale wird nun als "advisor to the NYPD Taskforce" vorgestellt. Etwas das eventuell noch Matt Bluestone betreffen könnte
  • Als Vinnie den Namen von Castaway aussprechen wollte, schreit dieser „Quarrymen must be anonymous!" („Die Steinhauer müssen anonym sein!“). Eine Vorsichtsmaßnahme die bei der Zerstörung die sie anrichten durchaus sinnvoll ist.

 

Zurück zu Comics